Servicemenü

Hauptmenue

Inhalt

Das sind wir

Die DRK-Schwesternschaft Hamburg ist als eingetragener Verein eine der grössten Schwesternschaften bundesweit und demokratisch organisiert.
Die insgesamt 33 Schwesternschaften in ganz Deutschland sind zum Verband zusammengeschlossen. Somit gehören wir zum Deutschen Roten Kreuz sowie zum Internationalen Roten Kreuz und der Roten Halbmondbewegung. Der Verband hat seinen Sitz in Berlin (www.rotkreuzschwestern.de). 

Unsere DRK-Schwesternschaft Hamburg e.V. ist seit über 130 Jahren eine Gemeinschaft von professionellen Pflegekräften. Unsere Tradition ist geprägt durch gegenseitige Wertschätzung, Sensibilität, Toleranz, Vertrauen, Einfühlungsvermögen und Kompetenz. Das Hauptanliegen, für das wir unsere Professionalität und unser Engagement zielgerichtet einsetzen, liegt in der Förderung der öffentlichen Gesundheitspflege.

Unsere wesentlichen Aufgaben sind

  • die Aus-, Fort- und Weiterbildung von qualifiziertem Krankenpflegepersonal
  • die Unterstützung und Beratung unserer Mitglieder bei der Gestaltung ihrer Arbeitsbedingungen, der persönlichen Karriereplanung, bei der Wahrung ihrer Belange im Krankheitsfall, bei Berufsunfähigkeit und im Alter
  • die Schaffung neuer Tätigkeitsfelder
  • die Beteiligung an Aufgaben, die der Gesundheit der Bevölkerung dienen sowie der Hilfeleistung für Menschen in Not

Wir haben die Aufgabe übernommen, uns den zukünftigen Anforderungen im Gesundheitswesen zu stellen. Wir übernehmen damit Verantwortung für die Umsetzung und Weiterentwicklung zukunftorientierter Konzepte.

Wir stehen für eine professionelle und menschliche Pflege und ebenso für moderne Managementmethoden. Unser berufliches Handeln basiert auf den berufsethischen Grundsätzen der Schwesternschaften und auf den Grundsätzen des Deutschen Roten Kreuzes.

Unsere Mitglieder und Angestellte sind in verschiedenen Bereichen des Gesundheitswesens tätig. Eingesetzt werden sie nicht nur in eigenen, sondern auch per „Gestellungsvertrag“ in fremden Einrichtungen, wie zum Beispiel in Krankenhäusern. Zu unseren Gestellungspartnern gehören unter anderen das Asklepios Westklinikum Hamburg,  das Altonaer Kinderkrankenhaus, das Klinikum Pinneberg, die Westküstenklinik Heide und das Westküstenklinikum Brunsbüttel.

Unsere Schwesternschaft ist

  • Betreiberin der Seniorenresidenz Helene Donner in Pinneberg
  • Mitgesellschafterin im Asklepios Westklinikum Hamburg
  • Träger des Bildungszentrum Schlump, Zentrum für Gesundheitsberufe
  • Ausbildungsträger in der Gesundheits- und Krankenpflege in Hamburg und in den Kreisen Pinneberg und Dithmarschen
nach oben