Servicemenü

Hauptmenue

Inhalt

Unser Qualitätsmanagement

Um Qualität im Wahrnehmen, Annehmen, Ernstnehmen und in der gemeinsamen Gestaltung von Leben und Arbeiten in unserer Seniorenresidenz Helene Donner herzustellen, zu gewährleisten und stetig zu verbessern, ist ein umfassendes Qualitätsmanagement notwendig. Um die Qualität unserer Leistungserbringung zu sichern, arbeiten wir nach Qualitätsstandards unseres internen Qualitätsmanagements.

Die inhaltliche Ausgestaltung des Qualitätsmanagementsystems orientiert sich an den Bedürfnissen unserer Bewohnerinnen und Bewohner und der Qualitätskultur innerhalb unseres Hauses.

Mit der ständigen Verbesserung und Weiterentwicklung der Qualität und der Leitziele und der aus ihnen abgeleiteten Bereichs- und Handlungsziele bemühen wir uns,
  • den Bewohnerinnen und Bewohnern unseres Hauses,
  • ihren Angehörigen und Freunden,
  • den Menschen, Gruppen und Institutionen, mit denen wir zusammenarbeiten wie auch
  • dem Wohl der bei uns ehren- und hauptamtlich arbeitenden Personen

immer umfassender und besser zu entsprechen. Wir wollen  einerseits eine planvolle und strukturierte Qualitätsentwicklung erreichen, andererseits wollen wir Freiräume nutzen, um die Besonderheiten unseres Hauses integrieren und bewahren zu können.

Im Februar 2010 hat die Seniorenresidenz Helene Donner als erste Pflegeeinrichtung in Pinneberg den "Grünen Haken für Verbraucherfreundlichkeit" von der BIVA (Bundesinteressenvertretung der Nutzerinnen und Nutzer von Wohn- und Betreuungsangeboten im Alter und bei Behinderung e.V.) erhalten. Der Fragenkatalog bezog sich dabei auf die Themenbereiche: Autonomie der Bewohner, Wahrung der Selbständigkeit, Möglichkeit zur Teilhabe am gesellschaftlichen Leben innerhalb und außerhalb der Einrichtung, Achtung der Menschenwürde durch Schutz der Privatsphäre, Willensfreiheit und Recht auf ein würdevolles Sterben. Diese Überprüfung wird jährlich wiederholt, und die Seniorenresidenz Helene Donner hat auch dieses Jahr wieder alle Kriterien mit 100% erfüllt. Den ausführlichen Bericht finden Sie hier.

Die Überprüfung des Medizinischen Dienstes der Krankenkassen (MDK) zur Sicherung der Qualität in Senioreneinrichtungen hat die Seniorenresidenz Helene Donner 2015  mit der Gesamtnote 1,3 bestanden. Den ausführlichen Tranzparenzbericht finden Sie hier.

nach oben