Servicemenü

Hauptmenue

Inhalt

So wohnen Sie

Die Umgebung

Mitten im Leben und im Herzen von Pinneberg liegt die Seniorenresidenz Helene Donner. Buntes Treiben herrscht in der Einkaufsstraße, die sehr gut zu Fuß zu erreichen ist. Daneben können Sie die Ruhe im Fahlt genießen – einem kleinen, sehr alten Waldbestand. Ruhe und geschäftliches Treiben – beides liegt ganz nah beieinander.

Das Haus

 Wintergartenähnliche Atmosphäre in der verglasten Flurecke im Wohnbereich  Der Eingangsbereich im Erdgeschoss
Licht und freundlich präsentieren sich Ihnen die Räume. Die Aufteilung der Einrichtung in vier Wohnbereiche unterstützt die behagliche Atmosphäre. Jeder Wohnbereich ist eine kleine Insel für sich. Die gemeinsamen Esszimmer und Wohnzimmer sind gemütlich eingerichtet und laden zum Verweilen ein.

Der Garten und Balkon

 Die Terrasse und zwei darüber liegende verglaste Balkone  Unsere Ergotherapeutin steht mit einer Bewohnerin vor einem mit frischen Kräutern bepflanzten Kübel Im Sommer fühlen Sie sich im Garten wie im Urlaub. Ein plätschernder Spring- brunnen, Staudenbeete und duftende Kräuter inspirieren die Sinne. Regnet es, dann genießen Sie Ihren Nachmittagskaffee auf dem verglasten Balkon.

Die Gemeinschaftsräume

 Das Ess- und Gemeinschaftszimmer innerhalb eines Wohnbereiches mit dem Kamin im Hintergrund  Bewohner beim gemeinschaftlichen Essen im Wohnbereich
Jede Etage ist ein kleines Reich für sich. Das Essen können Sie gemeinsam mit den anderen Bewohnern dieser Etage im Esszimmer direkt am Kamin einnehmen. Im Wohnzimmer können Sie auch Ihre Gäste begrüßen oder den Abend in gemütlicher Runde am Fernseher ausklingen lassen.

Die Zimmer

 Grundriss eines Doppelzimmers mit 22,04 qm Grundfläche und eines Einzelzimmers mit 16,15 qm Grundfläche

Sie sollen sich wohlfühlen. Daher kann jedes Zimmer bis auf einige uns wichtige Einrichtungsgegenstände individuell möbliert werden. Unser Hausmeister ist Ihnen gerne behilflich. Jedes Zimmer hat ein eigenes Duschbad und ein Telefon.

Der Salon

 Großer Saal im Erdgeschoß für Gemeinschaftsaktivitäten und Feierlichkeiten In der Seniorenresidenz gibt es viele Anlässe auch eine große Gemeinschaft zu pflegen. Ob zum Oster- oder Herbstfest die Öffentlichkeit eingeladen wird oder die Bewohner gemeinsam die Fußballweltmeisterschaft am Bildschirm verfolgen wollen, der Saal eignet sich bestens.

Friseur und Fußpflege

 Friseurin im Beratungsgespräch mit einer älteren Kundin Wie hätten Sie es denn gerne? Ob im Friseurstübchen oder auf Ihrem Zimmer, die Friseurin sorgt für den perfekten Schnitt. Eine entspannende Fußpflege erhalten Sie direkt in Ihrem Zimmer.

nach oben